Herzlich willkommen
im Raum der Selbst-Begegnung

Du bist.
Damit gilt bei allem was ist,
Dich selbst zu entdecken und
Dich selbst zu entfalten.

Wie ich Dich unterstützen kann

Wie ich Dich unterstützen kann:

  • wieder Freude in Deinem Alltag und Deinem Beruf zu finden.
  • mit Überforderungen und Stresssituationen umzugehen und gute Lösungen zu finden.
  • Neuorientierung in einer Umbruchsituation zu finden.
  • Konfliktursachen in Deiner Familie selbst zu erkennen und zu lösen.
  • Deine Fähigkeiten, Dein Wesen besser kennenzulernen.
  • Deinen Körper zu mehr Wohlbefinden und Beweglichkeit zu verhelfen.
  • selbstverantwortlich Dein Leben zu gestalten und zu leben.

Wenn sich in Deinem Alltag Situationen zeigen wo Du Unterstützung brauchst, begleite ich Dich gerne ein Stück auf Deinem Lebensweg.

 

Wie ich arbeite
In einem Gespräch klären wir Dein Anliegen. In der Stille lassen wir uns von Deinem Inneren leiten, wo wir die beste Unterstützung für Dich finden:

  • Gemeinsam schauen wir, wo die Lösung liegt und welche inneren Fähigkeiten/Kräfte Dich zur Lösung führen.
  • mit der Herstellung von individuellen Essenzen
  • mit Bowtech
  • mit Fußreflexzonenmassage
  • mit Biokybernetik
  • in der Stille

 

 

 

Informationen zu Bowtech

Information zu Bowtech
Bowtech ist eine der effektivsten, ganzheitlichen Muskel- und Bindegewebstechniken, die seit mehr als 40 Jahren erfolgreich angewandt wird. Mit präzisen Griffen werden die Muskeln, Sehnen und Bänder entspannt. Pausen zwischenden Grifffolgen geben dem Körper Zeit die Impulse zu verarbeiten. Diese Tiefenentspannung aktiviert die körpereigenen Kräfte und hilft das Gleichgewicht im gesamten Organismus wiederherzustellen. Besonders hilfreich ist die Methode bei Verspannungen (Rücken), bei Einschränkungen des Bewegungsapparates (Knie, Schulter, Becken…), Stress, Schlafstörungen, Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden, Geburtsvorbereitung, Schreibabys, Migräne, Allergien, Erkältungen, u.v.a.m. Die Bowen Technik wird vom Babyalter bis ins hohe Alter angewendet und ist auch als Vor- und Fürsorge bestens geeignet.

     

 

                  

Begegnungen in der Natur

Für Gruppen sowie für Einzelpersonen biete ich folgende (Selbst)Begegnungen in der Natur an

— Wildkräuter – Die Energie und Kraft von Wildkräutern erfahren und nutzen.

— Sonnenauf- und Sonnenuntergang- Die besondere Energie von den Übergängen und die mystische Stimmung des

    Sonnenaufganges sowie des Sonnenunterganges erleben.

 Sonnenaufgangwanderung jeden Mittwoch von Anfang Mai bis Ende Oktober 2020

— Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen in unberührter Natur.

    Achtsamkeitswanderung am Zirmweg jeden Freitag von Anfang Mai bis Ende Oktober 2020

 Schneewanderung auf der Lüsner Alm jeden Freitag von Januar bis April 2020

    Eintauchen in die Stille der weißen Winterlandschaft

 

 

    

Seminare

Allgemeines zu den Seminaren:

Drängende Fragen oder Sorgen, tiefe Bedürfnisse sowie Wünsche bewegen uns. Nur selten ist uns klar, dass wir die Antworten hierauf ausschließlich in uns selber finden. In der Ausrichtung auf unseren Göttlichen Kern, die Innerste Essenz, öffnen sich alle Türen so, wie es gerade stimmig ist. Die Stärkung unserer Eigenverantwortung bringt die notwendige Kraft für unsere Veränderungsprozesse.

In der Stille und in der Natur lassen wir uns von unserem Inneren leiten wo wir die beste Hilfe für uns finden. Meine Aufgabe ist es den Raum für die Selbsterkenntnis zu öffnen und ggf. zu unterstützen.

Unsere Kinder sind auch unsere Lehrmeister

Nach der Geburt ist der Mensch eines der hilflosesten Wesen auf unserem Planeten und vollkommen auf die Hilfe Erwachsener angewiesen. Als Erzieher und Vorbilder, meinen wir Eltern unsere Kinder auf das Leben vorzubereiten und sie „tauglich für die Welt“ zu machen. Wir können aber auch von und durch unsere Kinder lernen. Gerade Störungen, Verhaltensmuster oder körperliche Beschwerden haben immer auch etwas mit uns Eltern zu tun. In diesem Seminar fragen wir uns:

• Was will mein Kind mir aufzeigen?
• Was können wir von unseren Kindern lernen?
• Welche „Botschaften“ hat mein Kind für mich?

Durch das Anschauen der Schwierigkeiten und Beschwerden unserer Kinder lernen wir uns selber, die Kinder und die Familiendynamik bewusster wahrzunehmen. Wir reifen und erweitern unsere Handlungsmöglichkeiten. Wenn nötig, holen wir uns Unterstützung aus der Natur. Letztendlich wird die Sicht auf unsere eigene Kindheit geheilt.

Datum:

- Samstag 21. April von 10:00 Uhr bis

- Sonntag 22. April ca. 15:00 Uhr

Ort: Hartlhof Musberg in Albeins 7 bei 39042 Brixen

Deine Investition: 195 Euro

Mein Rücken meine Schwachstelle:Woher kommen meine Rückenbeschwerden?

In unserer Gesellschaft leben in der heutigen Zeit immer mehr Menschen mit Rückenbeschwerden. Viele Therapien, Körperübungen, Heilmittel helfen unseren Körper wieder schmerzfrei und beweglich zu werden. Aber was tun, wenn die Beschwerden nicht vergehen oder immer wieder kommen? Da alle körperlichen Beschwerden einen emotionalen und / oder mentalen Hintergrund haben, stellen wir uns im Seminar die Fragen:

• Was steckt hinter meinen Rückenbeschwerden?
• Was will mir mein Rücken sagen?
• Wozu brauche ich Rückenprobleme?
• Was kann ich zu meiner Gesundung beitragen?

Erst das Erkennen und Bearbeiten der Ursache(n) ermöglicht eine ganzheitliche Heilung. Anschließend stärken wir unser Rückgrat mit gezielten Körperübungen. Als starkes Bild lassen wir uns im Wald von dem Baum finden, der uns im Moment optimal körperlich, seelisch und geistig unterstützt und stellen eine Urtinktur her.

Datum:
- Samstag 19. Mai von 10:00 Uhr bis
- Sonntag 20. Mai ca. 15:00 Uhr

Ort: Hartlhof Musberg in Albeins 7 bei 39042 Brixen

Deine Investition: 210 Euro

Beckenboden – Workshop für Frauen

Das Becken ist das Zentrum unserer Lebenskraft, unserer Kreativität, unserer Schöpfungskraft. In unserem Becken entsteht und wächst neues körperliches Leben - genauso wie die Kraft unser Leben zu meistern. Gerät unser Becken in Schieflage, wirkt sich das auf den gesamten Körper mit Disharmonie aus. Ist unser Beckenboden im Ungleichgewicht und kraftlos, sind wir von unserer Lebenskraft abgeschnitten.
Wir fragen uns:

• Habe ich überhaupt Zugang zu meinem Becken?
• Wie lebendig fühle ich mich?
• Wo fließt meine Lebensenergie hin?
• Wie lebe ich meine Kreativität?

Mit den Erkenntnissen aus den Fragen und speziellen Körperübungen  aus der BowenTechnik stärken wir unseren Beckenboden, balancieren unser Becken und den Körper wieder aus und bringen ihn in seine ursprüngliche Kraft. In der Natur lassen wir uns von den Wurzeln finden, die uns am besten unterstützen, unsere Lebensenergie zum Fließen zu bringen.

Datum:
- Samstag 15. September von 10:00 Uhr bis
- Sonntag 16. September ca. 15:00 Uhr

Ort: Hartlhof Musberg in Albeins 7 bei 39042 Brixen

Deine Investition: 210 Euro

Wer bin ich?

Seit es Menschen gibt, stellt sich diese Frage. Dass der Mensch Körper, Geist und Seele ist lernen wir schon in unserer Kindheit. „Was“ wir nach Außen sind oder gerne wären, wissen wir meist. Wer sind wir wirklich, in unserem innersten Wesenskern?

• Woher komme ich?
• Wo gehe ich hin?
• Wozu bin ich hier?

„So wie jede Pflanze für die Entfaltung ihres Lebens alle Informationen in sich trägt, so trägt jeder Mensch alle Antworten auf seine Fragen und Bedürfnisse in sich selber.“ In allen Seminaren gehen wir in die Natur und lassen uns vom Pflanzenreich unterstützen.

Datum:
- Samstag 6. Oktober von 10:00 Uhr bis
- Sonntag 7. Oktober ca. 15:00 Uhr

Ort: Hartlhof Musberg in Albeins 7 bei 39042 Brixen

Deine Investition: 195 Euro

BOWTECH
Die Originale BOWEN-Technik

Die Bowen-Technik ist eine ganzheitliche Methode und besteht aus sanften, rollenden Bewegungen über einen Muskel oder eine Sehne. Diese Bewegungen sprechen das autonome Nervensystem an und senden über das Fasziensystem Impulse an den Körper, die ihn an seinen ursprünglichen Zustand der Entspannung erinnern. In diesem Zustand hat er die Möglichkeit, seine Ressourcen der Selbstregulation von Körper, Geist und Seele bestmöglich zu nützen und wieder in Balance zu kommen. Dies ist auch das Ziel von Bowen-Technik: den Körper wieder in einen harmonischen, gesunden Urzustand zu bringen.

Anwendungsbereiche:
• Rückenschmerzen
• Kniebeschwerden
• Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich
• Ischias
• Bronchitis
• Stress- und Spannungszustände
• Migräne
• Schwangerschaftsbeschwerden
Bowen-Technik unterstützt und harmonisiert:
• Bewegungsapparat
• Organe
• Herz- Kreislaufsystem
• Nervensystem
• Lymphsystem
• Hormonsystem
• Stoffwechsel

Dieses Verfahren erstreckt sich ebenso auf emotionale, kognitive und geistige Belange der betroffenen Person.

Aktuelle Veranstaltungen

Was will mein Körper, was mein innerstes Wesen mir sagen

Mit diesen Themen Abend möchte ich mich und meine Arbeit als neues Teammitglied von der Praxisgemeinschaft Synergie in St. Lorenzen vorstellen.

Immer wiederkehrende Beschwerden, Probleme und Unzufriedenheit zeigen mir, dass ein Wandel in meinem Leben ansteht. Jedoch wehren wir uns meist gegen Veränderungen. Dies zeigt sich durch Gedankenkreisen und Emotionen oder über Körpersymptome.

Meistens lindern wir nur die körperlichen Beschwerden, ohne die Ursache des Problems zu lösen. Ideal ist es für uns, auf allen Ebenen an uns zu arbeiten. So gelangen wir in ein Wohlbefinden im Körper und in eine tiefe innere Zufriedenheit, um unsere wahre Kraft, unser wahres Wesen zu leben.

Im kostenfreien Abend betrachten wir folgende Themen:

  • Was will mir mein Körper durch meine Beschwerden sagen?
  • Wie komme ich raus aus der Unzufriedenheit?
  • Wie finde ich den Mut Veränderungen die anstehen umzusetzen?
  • Was will durch mich ins Leben gebracht werden?

Ich zeige Dir, wie ich mit Bowtech, Energeiarbeit, Fußreflexmassage sowie Biokybernetik wirke und freue mich auf Deine Mitarbeit,

 Herta Maria Nagler

Wann: 4. Februar 2020, um 20 Uhr

Wo: St. Lorenzen  Aue 13 Seminarium

Wer: Herta Maria Nagler            
Anmeldung: 349 65 868 25 oder info@natur-essenz.eu

 

 

 

 

 

 

Unsere Kinder sind auch unsere Lehrmeister

Vortrag

Unsere Kinder sind auch unsere Lehrmeister

 

Nach der Geburt ist der Mensch eines der hilflosesten Wesen auf unserem Planeten und vollkommen auf die Hilfe Erwachsener angewiesen. Als Erzieher/PädagogInnen und Vorbilder, meinen wir die Kinder auf das Leben vorzubereiten und sie „tauglich für die Welt“ zu machen. Wir können aber auch von und durch die Kinder lernen. Gerade Störungen, Verhaltensmuster oder körperliche Beschwerden haben immer auch etwas mit uns Erwachsenen zu tun. An diesem Abend fragen wir uns:

• Was will das Kind uns aufzeigen?
• Was können wir von dem Kind lernen?
• Welche „Botschaften“ hat das Kind für uns?

Durch das Anschauen der Schwierigkeiten und Beschwerden der Kinder lernen wir uns selber, die Kinder und die Gruppen- und Familiendynamik bewusster wahrzunehmen. Wir reifen und erweitern unsere Handlungsmöglichkeiten.

 

Zeit:                 03. März 2020, 20.00 Uhr

Ort:                  St. Johann/Ahrntal, Bibliothek

Referentin:      Herta Maria Nagler, Lebensberatung und Körperarbeit

Veranstalter:    Bildungsausschüsse St. Johann, Steinhaus/St. Jakob/St. Peter, Weißenbach, Luttach, Prettau, KFS St. Peter, St. Johann, Weißenbach, Elternrat Schulsprengel, Öff. Bibliothek, ELKI Ahrntal, KG St. Johann, Jugendgruppe Aggregat, Sozialsprengel Tauferer-Ahrntal, Gesamtkoordination BIWEP

Herta Maria Nagler

Über mich:
Herta Maria Nagler
Geboren 1965
Meine Interessen gelten seit meiner Kindheit der Gesundheit, dem Wohlbefinden von Körper, Seele und Geist mit Unterstützung von natürlichen Hausmitteln und Kräutern. Die Zeit als Mutter von 6 Kindern und später als Großmutter, sowie die 33 Jahre Leben und Zusammenarbeit mit Ewald beim Aufbau der Pension am Löchlerhof in Lüsen und die Erweiterung zum Seminarbauernhof haben mein Leben tief geprägt.


 

Was mich trägt:
Grundlage meines Wirkens ist das Wissen,
dass alle Antworten auf unsere Fragen
und Bedürfnisse in uns selber sind.
In Ausrichtung auf unseren Göttlichen Kern,
unsere innerste Essenz,
öffnen sich alle Türen so,
wie es gerade stimmig ist.
Die Stärkung Deines Selbstbewusstseins und
Deiner Eigenverantwortung bringt die
notwendige Kraft für
Deine Veränderungsprozesse

 

nach oben